Butterzopf-Gebäcke

Current Status
Not Enrolled
Price
Geschlossen
Get Started

Es gibt wohl kaum ein Gebäck, das häufiger auf dem Sonntags-Frühstückstisch zu finden ist, wie ein hausgemachter Butterzopf!

Zopfgebäcke waren früher vorwiegend Festtagsgebäcke, die vor allem zu den verschiedensten Kirchen-Festtagen während des Jahres hergestellt und verschenkt wurden.

Für Zopfgebäcke gibt es viele unterschiedliche Bezeichnungen wie Flechte, Striezel, Züpfli, Berches, Spitzel, Zöpfe usw. Sie bereichern unsere Vielfalt an Brot- und Gebäcksorten auf eine wunderbare Weise.

Ein klassischer Butterzopf wird – im Gegensatz zum Hefezopf – nicht gesüsst und enthält weder Rosinen noch Mandeln.

In diesem Kurs zeige ich Dir verschiedenen Flechtarten, wo wir mit einem einfachen Einstrangzopf beginnen und uns über den Zwei,- Drei,- Vierstrangzopf bis zu einem Achtstrang-Zopf hocharbeiten. Dabei verrate ich Dir viele Tipps und Tricks, die Dir das Flechten erleichtern.

Lass Dich inspirieren und flechte selber leckere, traumhafte und aussergewöhnliche Butterzopf-Gebäcke in unterschiedlichen Variationen!

 

Das Bundle zum Kurs und was auch dazu passt

Zum SCHWEIZER Shop

Das Bundle zum Kurs und was auch dazu passt

Zum Deutschen Shop

Marcels Teigwanne (Gärbox) inkl. Deckel - Set

Teigtuch aus Kunststoff 64 cm x 20 m

Lerne, wie ein Profi zu backen

7-Tage kostenlos testen

SHOP - ALLES WAS DU ZUM BACKEN BRAUCHST

Zum Shop Schweiz Zum Shop Deutschland

hello sweety - der Zucker der Zukunft

Erfahre mehr darüber

Über 1000 kostenlose Beiträge und Rezepte

Zu meinen Rezepten