Butterzopf-Gebäcke

Search
Generic filters
Current Status
Not Enrolled
Price
Geschlossen
Get Started

Es gibt wohl kaum ein Gebäck, das häufiger auf dem Sonntags-Frühstückstisch zu finden ist, wie ein hausgemachter Butterzopf!

Zopfgebäcke waren früher vorwiegend Festtagsgebäcke, die vor allem zu den verschiedensten Kirchen-Festtagen während des Jahres hergestellt und verschenkt wurden.

Für Zopfgebäcke gibt es viele unterschiedliche Bezeichnungen wie Flechte, Striezel, Züpfli, Berches, Spitzel, Zöpfe usw. Sie bereichern unsere Vielfalt an Brot- und Gebäcksorten auf eine wunderbare Weise.

Ein klassischer Butterzopf wird – im Gegensatz zum Hefezopf – nicht gesüsst und enthält weder Rosinen noch Mandeln.

In diesem Kurs zeige ich Dir verschiedenen Flechtarten, wo wir mit einem einfachen Einstrangzopf beginnen und uns über den Zwei,- Drei,- Vierstrangzopf bis zu einem Achtstrang-Zopf hocharbeiten. Dabei verrate ich Dir viele Tipps und Tricks, die Dir das Flechten erleichtern.

Lass Dich inspirieren und flechte selber leckere, traumhafte und aussergewöhnliche Butterzopf-Gebäcke in unterschiedlichen Variationen!