Baguettes

Search
Generic filters
Current Status
Not Enrolled
Price
Geschlossen
Get Started

Es gibt wohl niemanden, der dieses klassische französische Stangenbrot nicht kennt: das Baguette! Je nach Länge und Dicke wird es auch als Flûte (Flöte) und Ficelle (Faden) genannt.

Das Original-Baguette zeichnet sich durch seine sehr grobporige und ungleichmässige Krume aus. Im Normalfall wird dieses Brot nicht geschnitten, sondern gebrochen und eignet sich ausgezeichnet als Beilage zu allen Speisen.

Das Baguette ist vor allem auch bekannt durch seine Teigführung: eine hohe Teigausbeute, die lange Teigführung und vor allem der Vorteig (Poolish) tragen zu einer starken, grobporigen Auflockerung bei.

In diesem Kurs zeige ich Dir die Herstellung von knusprigen Baguettes von A bis Z: von der Herstellung des Teigen, mit Tipps zu Gare, zum richtigen Einschneiden und Backen ist alles dabei.

Tauche ein, in die französische Kunst des Baguette-Backens und lerne in diesem Kurs verschiedene klassische, neue und innovative Rezepte kennen.